General Informationen for the Course "Softwaretechnik für Eingebettete Systeme" (5260V and 5260UE)

Course Type: Mandatory course
Holding: in the summer term
Course Number: Lecture: 5260V and Tutorial: 5260UE
Hours per Week: 6 (4 Lecture, 2 Tutorial, 0 Laboratory)
ECTS-Credits: 8,0
Dates Lecture 1: Mon., 08:00 - 10:00, (ITZ) SR 002
Dates Lecture 2: Tues., 08:00 - 10:00 , (ITZ) SR 002
Dates Tutorial: Wed., 14:00 - 16:00, (ITZ) SR 002
Expected Number of Participants: 30-50
Begin of the Lecture: 24.04.2017
Begin of the Tutorial: 26.04.2017

Course Description

Content:
  • Weiterführende Themen der Programmierung: Abstraktion, Divide & Conquer, Objektorientierung, Generisches Programmieren
  • Fortgeschrittene Programmiertechniken: Fehlerbehandlung, Ein-/Ausgabe, Hardware-nahe Programmierung
  • Programmierstil
  • Softwaretechnik: Anforderungsanalyse, Modellierung, Softwarearchitektur, Softwareprozessmodelle, Dokumentation, Agile Development, Projektmanagement
  • Qualitätssicherung, Automatisches Testen
Previous knowledge required: none
Previous knowledge expected: Grundlagen der Informatik für Mobile und Eingebettete Systeme
Objective (expected results of study and acquired competences): After the participation in the lecture and tutorial, students should be able to:
  • Kenntnisse: Die Studierenden lernen weiterführende Programmiertechniken, insbesondere imperative und objektorientierte Techniken. Sie kennen ferner Grundbegriffe der Softwaretechnik und des Projektmanagements, können Phasen eines Softwareprojekts nach unterschiedlichen Softwareprozessmodellen benennen und einordnen.
  • Fähigkeiten: Die Studierenden haben das programmiertechnische Rüstzeug, welches für die Entwicklung größerer Softwaresysteme unerlässlich ist. Sie sind mit den wesentlichen Aspekten des Programmierstils, der Analyse, Modellierung, Dokumentation, Wartung und der Qualitätssicherung vertraut.
  • Kompetenzen: Die Studierenden sind in der Lage, an größeren Softwareprojekten teilzunehmen. Sie können die Komplexität solcher Projekte erkennen und durch die Anwendung geeigneter strukturierter Instrumente beherrschbar machen.
Languages of instruction: German
Teaching and learning method (delivery of skills): Als Lernmethode wird zusätzlich zu den individuellen Methoden des Studierenden eine vertiefende Wissensbildung durch mehrmaliges prototypisches Implementieren von Anwendungen in den Übungen angestrebt.
Als Lehrmethode wird in der Vorlesung Frontalunterricht gehalten und, wo möglich, Gruppenarbeit in Form von Diskussionen zur Vertiefung eingesetzt. In den Übungen werden praktische Beispiele durch die Studenten implementiert bzw. diskutiert.

Folgende Medienformen finden Verwendung:
  • Präsentationen (Vortrag) mit Folien
  • zusätzliche Unterlagen wie technische Dokumentationen und wissenschaftliche Arbeiten
Scheduled dates: see StudIP
Course criteria & registration: Please refer to the official announcements of the university office (Studiensekretariat). They will be announced usually 4-6 weeks after the start of the term. Please direct all information requests directly and solely to the university office (Studiensekretariat).

Exam Information

Assessment (exam method and evaluation): 90-minütige Klausur oder mündliche Prüfung (ca. 20 Minuten); die genaue Prüfungsart wird zu Beginn des Semesters durch Aushang und auf den Internetseiten der Fakultät bekannt gegeben.
Exam dates & registration: will be announced.
Number of exam dates per semester: 1

Further Information:

StudIP: https://studip.uni-passau.de/studip/dispatch.php/course/overview?cid=b221bcc79ffddea8cf12a9d2c8bb9a92
Wiki: -
Moodle: -
Recommended Reading: Recommended Literature:
  • Ian Summerville: „Software Engineering - 9., aktualisierte Auflage (Pearson Studium - IT)“, Pearson Studium; Auflage: 9. Aktual. (26. März 2012), ISBN-10: 3868940995, ISBN-13: 978-3868940992
  • Bernd Bruegge, Allen H. Dutoit: „Object Oriented Software Engineering Using UML, Patterns, and Java: International Version“, Prentice Hall International; Auflage: 3rd revised edition. (1. August 2009) ISBN-10: 0138152217, ISBN-13: 978-0138152215
  • Thomas Grechenig, et. al: „Softwaretechnik: Mit Fallbeispielen aus realen Entwicklungsprojekten (Pearson Studium - IT)“ Pearson Studium; Auflage: 1 (21. Oktober 2009), ISBN-10: 3868940073, ISBN-13: 978-3868940077