General Information on the Bachelor Seminar "Eingebettete Interaktive Systeme" (Embedded Interactive Systems)

Course Type: elective course (für die Anrechenbarkeit von Lehrveranstaltungen der FIM beachten Sie bitte unbedingt die Hinweise unter www.fim.uni-passau.de/fakultaet_im/.)
Holding: in the winter semester, in the summer semester
Veranstaltungsnummer: 5801S
Wochenstunden: 2 (2 SWS Lecture, 0 SWS Tutorial, 0 Laboratory)
ECTS-Credits: 4,0
Location Seminar: (ITZ) SR 003
Dates Seminar: Tue, 12:00-14:00

Subject

Security & Usability - Usable Security?

Subject

Farming 4.0

Subject

Machine Learning for Biofeedback 

Subject

Eye tracking and Attention Estimation

Subject

Semantically Enhanced Realtime Digital Maps

Subject

Life Logging

Subject

Smart? Things

Subject

Personal Fabrication

Subject

Persuasive Technology and Applications

Subject

Human-Computer Interaction in the Car

Talks

Date Student Title Slides
17.06.2014 Markus Lange Natural User Interfaces in the Car -
17.06.2014 Christian Reisinger Touchscreen Interaction in the Car -
17.06.2014 Fabian Knorr Interaction on the Steering Wheel -
24.06.2014 Sebastian Reichl Multimodal Input & Output in the Car -
24.06.2014 Alina Meixl Haptic User Interfaces in the Car -
24.06.2014 Dominik Wagner Augmented Reality Applications in the Automotive Domain -
01.07.2014 Thomas Probst Usability & Interaction on Head-Up Displays -
01.07.2014 Lukas Gramalla Leveraging Mobile Devices in the Car -
01.07.2014 Benjamin Sturm Supporting Economic Driving with Embedded Systems -

Subject

Prototyping

Talks

Date Student Title Slides
07.01.2013 Maximilian Bauer Prototyping Methoden und Prozesse -
07.01.2013 Philipp Neumeier Prototyping Toolkits -
07.01.2013 Thomas Bock Ubiquitous Interactions in Urban Spaces -
13.01.2013 David Scherrer Citizen Apps and Websites -
13.01.2013 Severin Bernhart Prototyping of Haptic Interfaces -
13.01.2013 Sebastian Scheffel Urban Context Awareness -
13.01.2013 Lukas Witzani Persuasive Technology for Sustainability -

Course Description

Content: Der Fokus liegt auf aktuellen Forschungsthemen und neuen Technologien mit Bezug zum Bereich der eingebetteten interaktiven Systeme.
Participants: Studierende im Bachelor Informatik, Bachelor Internet Computing, Bachelor Mobile und Eingebettete Systeme
Previous knowledge expected: Mandatory requirements for participation are:
  • none

The following modules should be completed before participation:
  • none

It is recommended to additionally participate in the following modules:
  • none
Learning organization: Jeder Teilnehmer bearbeitet eine individuelle fachliche Aufgabenstellung. Dies geschieht insbesondere in selbständiger Einzelarbeit des Studierenden.
  Der Teilnehmer bekommt - abhängig von seinem individuellen Thema - einen eigenen Betreuer zugeordnet. Der Betreuer hilft dem Studierenden insbesondere zu Beginn der Arbeit, indem er in das Fachthema einführt, geeignete Literatur zur Verfügung stellt und hilfreiche Tipps sowohl bei der fachlichen Arbeit als auch bei der Erstellung der schriftlichen Ausarbeitung und des Vortrags gibt.
  Folgende Medienformen finden Verwendung: Rechnergestützte Präsentation für den Vortrag der Teilnehmer
  Die Studierenden arbeiten überwiegend mit aktuellen wissenschaftlichen Veröffentlichungen
Objective (expected results of study and acquired competences): Durch die Teilnahme an den Modulveranstaltungen erhält der Studierende Kenntnisse auf dem Gebiet der eingebetteten interaktiven Systeme.

Der Studierende ist anschließend in der Lage eine Aufgabenstellung aus einem aktuellen Themengebiet der "eingebetteten interaktiven Systeme" selbstständig auf wissenschaftilche Weise zu bearbeiten und eine schriftliche Ausarbeitung dazu anzufertigen. Darüber hinaus kann der Studierende die von ihm erarbeiteten Erkenntnisse vor einem fachlichen Publikum präsentieren.
Languages of instruction: German, English
Scheduled dates: see StudIP
Course criteria & registration: will be announced. Please refer to the official announcements of the university office (Studiensekretariat). They will be announced usually 4-6 weeks after the start of the term. Please direct all information requests directly and solely to the university office (Studiensekretariat).

Exam Information

Assessment (exam method and evaluation): Modulprüfung mit folgenden Bestandteilen: Bewertung der schriftlichen Ausarbeitung (ca. 4 Seiten) und deren Präsentation (ca. 15 Minuten). Dabei wird jeweils die mündliche Ausdrucks- und Präsentationskompetenz bzw. die schriftliche Erörterungskompetenz geprüft; für beide Leistungen wird eine gemeinsame Note vergeben.
Exam dates & registration: continuous assessment
will be announced.
Number of exam dates per semester: continuous assessment

Further Information

StudIP: - https://studip.uni-passau.de/studip/dispatch.php/course/details/?cid=cf85fe8eb63c579dc09eec90a28201a7
Wiki: -
Moodle: -
Recommended Reading: Recommended Literature: will be announced for each topic in the seminar
 Print